FANDOM


Felder sind wohl eines wichtigsten Bestandteile der Serie. In den älteren Spielen gibt es lediglich ein großes Feld, jedoch gibt es in neueren Teilen (z.B. A Wonderful Life oder Magical Melody mehrere Felder mit unterschiedlichen Eigenschaften. Es gibt unfruchtbares Land, wo nur schlechte Feldfrüchte (B) angelgt werden können; es gibt ein normales Feld, welches normale Feldfrüchte (A) wachsen lässt und es gibt fruchtbares Feld, welches wiederrum gute Früchte (S) wachsen lässt. Natürlich bekommt man keine guten Früchte nur weil man fruchtbaren Boden benutzt, wichtig ist auch die Pflanzen zu düngen oder sie so zu kreuzen das sie einen höheren Rang bekommen (in AWL geschieht dies durch Tartan).